Wie verwandle ich ein Möbelstück in ein Shabby Chic Unikat?

Heute wollen wir euch zeigen, wie man einem Möbelstück den Shabby Chic Look verleiht.

Man benötigt:

- Schleifmaschine oder Sandpapier

- weißen Acryllack

- Pinsel

- Krakellierlack

- schwarzen Sprühlack (oder jede andere Farbe)

 

Zuerst muss der alte Lack runter. Es reicht auch, wenn es nur angerauht wird, damit der Lack besser hält.

Also mit der Schleifmaschine oder dem Sandpapier einfach 1-2 Mal über jede Stelle gehen.

Als nächstes den feinen Staub abwischen und trocknen lassen. Nun geht es los: Man sprüht auf die Stellen, die zum Schluss

rissig sein sollen schwarzes Spray auf. Es geht auch jede andere Farbe. 

Das Spray muss nun trocknen. Eine Stunde sollte genug sein.

Anschließend wird mit einem kleinen Pinsel der Krakellierlack hauchdünn aufgetragen (je dünner die Schicht ist, 

desto feiner werden die Risse)

Auch dieser muss nun trocknen (ca. 2 Stunden). Nun wird es schwer. Erst wird um die schwarzen Flecken, 

mit dem weißen Acryllack, drum rum gestrichen und dann mit einem Pinselstrich auch über die schwarzen Stellen.

Wichtig ist dabei wirklich nur einmal drüber zu streichen, da sonst der Lack nicht reißt.

Am Anfang sehen die Stellen noch nicht so schön aus, aber das wird noch :-)

Nun muss alles ein paar Stunden trocknen.

Dann bei Bedarf mit weißem Acryllack noch einmal streichen und die Stellen mit den Rissen aussparen.

Fertig ist das Unikat.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neues aus unserem Blog

Do

25

Jun

2015

Fotos auf Holz applizieren mit Fotopotch

Anleitung Fotos auf Holz mit Fotopotch - www.frasu-leipzig.de
mehr lesen 0 Kommentare
Logo Kombinat Gohlis
Unterkunft in Leipzig buchen